kochrezepte
REZEPTEBUTLER
leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

   Kochrezept
 
 

Rubrik: Vegetarisch

Vegetarische Rezepte zum Vegetarisch Kochen

Die Essenskultur in Deutschland hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Waren es Anfang der 90er Jahre etwa 80.000 Vegetarier, ist die Zahl des lange wenig belächelten Alternativmilieus mittlerweile auf gut vier Millionen gestiegen. Diese Entwicklung zum veränderten Ernährungsbewusstsein resultiert aus den alarmierenden Berichten über Umweltgifte, Massentierhaltung und den Schlagzeilen über BSE- und den Gammelfleischskandalen.

Menschen, die vegetarische Rezepte ausprobieren, sind keine genussfeindlichen Gesundheitsapostel, sondern moderne, aufgeschlossene Menschen für die eine fleischlose Ernährung keine Entbehrung darstellt. Im Gegenteil, man kann beobachten wie begierig sie sind, eine Welt von kulinarischer Vielfalt zu entdecken. So sitzen sie nicht mit ernster Miene in Nichtraucher-Restaurants bei einem biologisch hergestellten Soja-Drink um nach strengen Richtlinien fade zubereitete Gerichte zu verspeisen. Auch Vegetarier lassen sich gerne von Spitzengastronomen mit Köstlichkeiten verwöhnen, welche vegetarische Rezepte nutzen.

Auch in der heimischen Küche stehen nunmehr nicht nur Nudeln mit Tomatensoße, Fast-Food oder andere Fertiggerichte auf der Tagesordnung. Die Kreation und Kreativität kennt keine Grenzen, so werden Kochbücher gewälzt, exotische Gemüsekompositionen kreiert und ausgetauscht, um neue vegetarische Rezepte kennenzulernen. Essen und auch die Zubereitung dessen ist zu einem wichtigen Teil der Lebensgestaltung geworden und dient nun nicht mehr allein der Nahrungsaufnahme.

Dem neuen Trend haben sich auch die bisher eher durch Rinderhackfleisch bekannten Fast-Food-Ketten angeschlossen. Auch diese wollen an dieser fleischlosen Entwicklung teilhaben und locken ihre Kundschaft mit Gemüseburgern. Auch Restaurants nutzen zunehmend vegetarische Rezepte, in größeren Lebensmittelmärkten sogar vegetarische "Würstchen", "Wurstaufschnitt" und vegetarische "Bolognese".

So begrüßenswert dieser Abbau von Barrieren gegenüber der fleischlosen Ernährung auch ist, es wäre doch ein naiver Trugschluss, den Bedürfnissen der Vegetarier gerecht zu werden, in dem Produkte hergestellt werden, die einen Fleischersatz darstellen. Mit dieser Einstellung werden die tatsächlichen Vorzüge der vegetarischen Ernährung ad absurdum geführt. Denn diese Essenskultur braucht keinen Fleischersatz, sondern ist eine eigenständige, vollwertige und schmackhafte Zusammenstellung von sorgfältig aufeinander abgestimmten Zutaten.

Dabei lassen sich die heutigen Vegetarier in drei Hauptgruppen unterteilen. Die Ov-Lakto-Vegetarier essen neben pflanzlichen Lebensmitteln auch Milchprodukte und Eier; Lacto-Vegetarier verzichten neben Fleisch und Fisch auch auf Eier und die Veganer ernähren sich rein pflanzlich und lehnen tierische Produkte, wie beispielsweise Lederbekleidung, ab.

Der aufrichtige Vegetarier ist kein verkniffener, humorloser Snob, sondern ein aufgeschlossener Liebhaber der fleischlosen Genüsse. So lässt er sich nicht mit langweiliger Gesundheitskost abspeisen, sondern er hat seinen eigenen Geschmack und das erwartet er auch von seinen Lebensmitteln.

Diese können in facettenreichen vegetarische Rezepte verarbeitet werden. Bücher, welche diese Lebensweise thematisieren gibt es immer mehr, Bücher mit fleischlosen Kochanleitungen finden sich in nahezu jedem Buchladen und auch Leitfäden über die vegetarische Kultur.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Seite [1]

Quarkkäulchen
Quinoa-Pfanne Mit Linsen Und

Rezeptsuche: in


 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz