kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Auberginenpüree (Purée d'aubergines) leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Auberginenpüree (Purée d'aubergines) Kochrezept
 
 

Auberginenpüree (Purée d'aubergines)

Kochrezept für Auberginenpüree (Purée d'aubergines) zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4 Portionen



Zutaten:

500 g Aubergine
1 El. Olivenöl
1 El. Zitronensaft
2 Prise Kreuzkümmel, gemahlen
1 Knoblauchzehe, zerdrückt




Den Backofen auf 240 Grd C vorheizen.
Jede Aubergine zwei- dreimal mit einem Messer einstechen, damit sie
nicht platzt. Die Auberginen auf das Rost legen, die Fettpfanne
drunter setzen.
Die Auberginen etwa 45 Minuten backen, bis sie schrumpelig werden.
Aus dem Backofen nehmen und 20 Minuten abkühlen lassen.
Die Auberginen schälen, das Fruchtfleisch in einer Schüssel mit
einer Gabel grob zerdrücken.
Nach und nach Öel, Zitronensaft, Kreuzkümmel, Knoblauch und Salz
hinzugeben.


:Stichwort : Aubergine
:Erfasser : Max Thiell
:Erfasst am : 25.07.2000
:Letzte Änderung: 25.07.2000
:Quelle : Grosse Küchen - Frankreich;
:Quelle : Marianne Comolli/Annie Hubert-Bare
:Quelle : Christian Verlag
:Quelle : ISBN 3-88472-210-7



rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Auberginenpüree (Purée d'aubergines) Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz