kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Halimasch-Torte mit Beaujolais-Butter leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Halimasch-Torte mit Beaujolais-Butter Kochrezept
 
 

Halimasch-Torte mit Beaujolais-Butter

Kochrezept für Halimasch-Torte mit Beaujolais-Butter zum nachkochen und downloaden:


Menge: 6



Zutaten:

100 g Schweine- und Kalbfleisch; sehr fein gehackt
100 g Kalbfleisch; fein gewürfelt
1 Schalotte
150 g Blanchierte Halimasch
1 Freilandei
Meersalz
Pfeffer
200 g Blätterteig
2 dl Beaujolais
1 Schalotte
1 Spur Meersalz
Pfeffer
500 ml Kalbsbrühe
100 g Butter




Fleisch, Schalottenwürfel, gut ausgedrückte Halimasch und Ei mischen,
würzen.
Blätterteig halbieren, 2 Kreise von ca. 24 cm Durchmesser ausrollen.
Einen Teigkreis mit der Füllung bestreichen, dabei einen Rand von ca.
1,5 cm frei lassen. Rand mit Eigelb einpinseln. Mit dem zweiten
Teigkreis abdecken, Rand gut andrücken. Mit Eigelb einpinseln.
Torte im vorgeheizten Ofen bei 220 GradC 20 bis 25 Minuten backen.

Zubereitung der Beurre rouge:
Rotwein und Schalottenwürfel aufkochen, würzen, einkochen. Brühe
hinzufügen, Butter schnell und kräftig unterrühren.

Anrichten:
Beurre rouge als Spiegel auf vorgewärmte Teller giessen, Tortenstück
mit einigen separat gebratenen Hallimaschköpfen und Kräutern darauf
arrangieren.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Halimasch-Torte mit Beaujolais-Butter Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz