kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Luftiges Käsesouffle leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Luftiges Käsesouffle Kochrezept
 
 

Luftiges Käsesouffle

Kochrezept für Luftiges Käsesouffle zum nachkochen und downloaden:






Zutaten:

50 g Butter
50 g Mehl
320 ml Milch
150 g Knoblauchgouda
5 Eigelb
1 Sp./Schuss Macis (Muskatblüte, gerieb.)
1 Rote Peperoni
6 Eiweiß
1 Tl. Salz




1. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Für die Béchamelsoße Butter in einem
Topf bei kleiner Hitze schmelzen. Mehl zugeben und unter Rühren kurz
anschwitzen. Milch unter ständigem Rühren zugießen. Soße einmal
aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Etwas abkühlen lassen.
2. Knoblauchgouda reiben. Die Hälfte des Käses mit dem Eigelb unter
die Béchamelsoße rühren. Mit geriebener Muskatblüte würzen.
3. Peperoni längs halbieren, entkernen, waschen und fein hacken.
Eiweiß mit Salz steifschlagen. Eischnee, Peperoni und restlichen Käse
(75 g) unter die Soße heben. Den Boden von 4 Souffléförmchen (à 12 cm
Durchmesser) einfetten. Wichtig: Die Förmchenwand nicht fetten - nur
dann geht das Soufflé richtig schön auf. Förmchen je zu2/3 mit der
Käsemasse füllen.
4. Die Soufflés im Ofen auf der zweiten Schiene von unten ca. 35
Minuten backen. Etwa 5 Minuten vor Backzeitende mit einem Stück
Backpapier abdecken - dafür die Ofentür ganz kurz einen Spalt öffnen,
damit die Soufflés nicht zusammenfallen. Sofort servieren.
Dazu schmeckt am besten ein Salat.
Pro Person: 463 Kalorien


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Luftiges Käsesouffle Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz