kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Apfel-Nuss-Kuchen I leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Apfel-Nuss-Kuchen I Kochrezept
 
 

Apfel-Nuss-Kuchen I

Kochrezept für Apfel-Nuss-Kuchen I zum nachkochen und downloaden:






Zutaten:

300 g glattes Mehl
200 g Butter
100 g Staubzucker
2 Dotter
1 Zitrone, geriebene Schale von
1 P. Vanillinzucker
750 g Äpfel
60 g Kristallzucker
20 g Butter
40 g Rosinen
1 Zitrone, Saft von
1 Msp. Zimt
1 klein. Stamperl Rum
250 g geriebene Walnüsse
110 g Kristallzucker
20 g Butter
90 g Biskuitbrösel
1 l Milch, etwas mehr als
1 P. Vanillezucker
1 Msp. Zimtpulver
1 klein. Stamperl Rum
1 Zitrone, geriebene Schale von




Die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen;
feinblättrig schneiden und mit 20 g Butter, 60 g Kristallzucker, dem
Saft einer Zitrone, 1 Msp. Zimt und dem Rum weichdämpfen; danach auf
einem Sieb abtropfen und erkalten lassen; zuletzt die Rosinen
einrühren. Die Milch mit dem Vanillezucker, 1 Msp. Zimt, einem Stamperl
Rum, 20 g Butter, 110 g Kristallzucker und der geriebenen
Zitronenschale zum Kochen bringen; sodann die Nüsse und die
Biskuitbrösel einrühren und diese Fülle erkalten lassen.
Aus 300 g Mehl, 200 g Butter, 100 g Staubzucker, 2 Dotter, der
Zitronenschale und 1 Pkt. Vanillezucker rasch einen Mürbteig kneten,
den man in Alufolie wickelt und zwei Stunden im Kühlschrank rasten
läßt; danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 4 mm dick
ausrollen; mit 3/4 dieses Teiges den Boden und Rand einer Tortenform
auslegen; den Teigboden mehrmals einstechen und darauf zürst die
Nußfülle und dann die Apfelfülle verteilen. Den restlichen Teig in der
Größe der Tortenform ausrollen und mit diesem Teigblatt die Torte
abdecken; dann bestreicht man die Torte mit versprudelten Ei und bäckt
sie im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad 50-60 Minuten lang.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Apfel-Nuss-Kuchen I Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz