kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Apfel-Pastete leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Apfel-Pastete Kochrezept
 
 

Apfel-Pastete

Kochrezept für Apfel-Pastete zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

175 g Mehl
75 g Mondamin
175 g Margarine 2 El Wasser
750 g Äpfel
100 g Rosinen
125 g Zucker
1 Tl. Zimt
einige Butterflöckchen
Milch
Eigelb




Mehl und Mondamin auf ein Backbrett sieben und mit der Margarine und dem
Wasser zu einem geschmeidigen Teig verkneten, der kurz kalt gestellt werden
muß.
Die Äpfel schälen, entkernen und in feine Scheiben schneiden. Die
gewaschenen Rosinen, Zucker, Zimt und Butterflöckchen unter die Äpfel
mischen. Eine gefettete Auflaufform mit 2/3 des Teiges auslegen, die Äpfel
hineingeben und mit den restlichen Teig zudecken. Die Pastete mit Milch oder
Eigelb bestreichen, die Ränder vorher gut zusammendrücken und im heißen Ofen
in 40 Minuten goldgelb backen.
Kann heiß oder kalt zu Tisch gegeben werden.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Apfel-Pastete Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz