kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Apfelkuchen mit Creme leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Apfelkuchen mit Creme Kochrezept
 
 

Apfelkuchen mit Creme

Kochrezept für Apfelkuchen mit Creme zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

Hefeteig nach Grundrezept 1,
halbe Menge für ein Kuchenblech
50 g Margarine
75 g Semmelbrösel
1 kg Äpfel
2 Zitronensaft
3 Zucker
375 ml Milch
4 Zucker
1 Puddingpulver Vanille- oder Mandelgeschmack
125 g Butter
150 g Schokolade
50 g Kokosfett
1 Öl




Den ausgerollten Hefeteig dünn mit zerlassener Margarine
einpinseln und Semmelbrösel aufstreün. Äpfel schälen, in
Spalten schneiden, Kernhaus entfernen, in Essigwasser
legen, um das Braunwerden zu verhindern. Trocken tupfen,
mit Zitronensaft und Zucker durchmischen. Auf den Kuchen
legen. Ca. 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Nach Vorschrift einen steifen Pudding kochen (reduzierte Milchmenge!)
und erkalten lassen. Butter schaumig schlagen, löffelweise den
Pudding unterrühren, bis die Buttercreme schön fest ist.
Auf den Apfelkuchen streichen. Kühl stellen. Mit
Schokoladenguß überziehen: Die Schokolade im Wasserbad
erhitzen, bis sie flüssig ist. Das zerlassene Kokosfett und
das Öl unterrühren, auf die Buttercreme geben. (Oder
fertige Kuvertüre verwenden. )

Backzeit: 20-25 Minuten
Hitze: 200°C




rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Apfelkuchen mit Creme Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz