kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Apfelkuchen mit Rahmguß leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Apfelkuchen mit Rahmguß Kochrezept
 
 

Apfelkuchen mit Rahmguß

Kochrezept für Apfelkuchen mit Rahmguß zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

250 g Mehl
1 Msp. Backpulver
1 Pr. Salz
75 g Zucker
1 P. Vanillezucker
90 g Butter
1 Ei
ca. 1 kg Äpfel (evtl. Boskop)
Zimt
3 Eier, getrennt
70 g Zucker
1 l Saürrahm




Alle Zutaten auf einmal mit dem Handrührgerät zusammenkneten,
ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen. Dann eine Springform
(Y 26 cm) damit auslegen, einen Rand formen und andrücken, den
Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen, backen.
Schaltung:
170 - 190°, 1. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°, Umluftbackofen
ca. 20 Minuten
In der Zwischenzeit Äpfel schälen, entkernen und in Schnitze
schneiden. Den vorgebackenen Boden damit belegen, mit Zimt bestreün,
weitere 20 Min. backen (s.o.).
Für den Rahmguß Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, Zucker langsam
einrieseln lassen. Verquirlte Eigelb und Saürrahm kurz untermengen.
Den Guß auf die Äpfel gießen und nochmals 20 Min. backen.
Von Ortrud Hummel, Tuningen


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Apfelkuchen mit Rahmguß Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz