kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Apfelkuchen vom Blech I leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Apfelkuchen vom Blech I Kochrezept
 
 

Apfelkuchen vom Blech I

Kochrezept für Apfelkuchen vom Blech I zum nachkochen und downloaden:


Menge: 12



Zutaten:

600 g Mehl
1 Pck. Backpulver
200 g Butter
100 g Zucker
1 Prise Salz
abgeriebene Schale einer unbeh. Zitrone
1 l Milch
1 kg fein-säürliche Äpfel
Zitrone
150 g Zucker
1 Tl. Zimt
250 g Rosinen
100 g gehackte Haselnusskerne
Mehl zum Ausrollen
Eigelb zum Bestreichen
1 El. Sahne




Das Mehl mit dem Backpulver in eine Rührschüssel mischen. In
die Mitte eine Mulde drücken. Butter in Flöckchen auf dem
Mehl verteilen. Zucker, Salz, Zitronenschale und Milch in
die Mulde geben, leicht verrühren, dann verkneten. In Folie
verpackt 60 min. kalt stellen.

Inzwischen Äpfel schälen, raspeln und sofort in einer Schüssel
mit Zitronensaft und -schale, Zucker, Zimt, Rosinen und
gehackten Haselnusskernen mischen. Dreiviertel des Teiges
ausrollen, das gefettete Backblech damit auslegen, einen
Rand formen. Die Apfelmischung darauf verteilen.

Den restlichen Teig ausrollen und in Streifen schneiden. Die
Apfelmischung gitterförmig damit belegen, die Streifen mit
dem mit Sahne verquirlten Eigelb bestreichen.

Im vorgeheizten Backofen 30 min. bei 225 Grad auf mittlerer
Schiene backen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Apfelkuchen vom Blech I Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz