kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Aprikosentorte leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Aprikosentorte Kochrezept
 
 

Aprikosentorte

Kochrezept für Aprikosentorte zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Torte



Zutaten:

4 Eier
3 El. Wasser, heiß
150 g Zucker
½ Btl. Citro-back
175 g Weizenmehl
3 Tl. Backpulver, gestr.
500 g Speisequark, mag.
1 Btl. Quark-fein
200 g Doppelrahm-Frischkäse
75 g Zucker
½ Btl. Aprikotier-back
1 Dos. Aprikosen (480g)
2 El. Kokosraspel (geröstet)
1 Btl. Aprikotier-back
1 Btl. Pistazien, gehackt




Eier und heißes Wasser schaumig schlagen, Zucker und Citroback
einstreün, 2 Min. weiterschlagen. Weizenmehl und Backpulver
mischen und auf die Eicreme sieben. Den Boden einer Springform (28
cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen, sofort
backen.

Für die Füllung Speisequark, Quark-fein, Frischkäse und Zucker
verrühren. Den ausgekühlten Biskuitboden einmal durchschneiden,
den unteren Boden mit Aprikotier-back und der Quarkcreme
bestreichen. 3-4 EL Creme für den Rand zurück lassen. Die zweite
Hälfte des Bodens auflegen, den Tortenrand mit Creme bestreichen,
mit Kokosraspeln bestreün. Aprikosen abtropfen lassen,
kreisförmig auf den Boden legen. Mit dem restlichen erwärmten
Aprikotier-back bestreichen, anschl. mit gehackten Pistazien
bestreün.

Backzeit: 15-20 Min.;
Elektro 180-200 Grad (vorgeheizt),
Gas Stufe 2-3.




rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Aprikosentorte Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz