kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Birnen im Teig leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Birnen im Teig Kochrezept
 
 

Birnen im Teig

Kochrezept für Birnen im Teig zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Kuchen



Zutaten:

400 g Mehl
2 Tl. Backpulver
Zucker
1 Glas Vanillinzucker
Salz
200 g Quark
8 Öl
6 Milch
1 Ei
200 g Speck, geräucherter durchwachsener
1 Dos. Birnen
(Abtropfgewicht etwa 400 g)
30 g Zucker
50 g Butter




Aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig bereiten und die Hälfte
davon auf einem geretteten Backblech ausrollen.

Speck in Würfel, abgetropfte Birnen in Spalten schneiden und
beides auf dem Teig verteilen. Restlichen Teig in Backblechgröße
zwischen Klarsichtfolien ausrollen und als Decke auf die
Speckbirnen legen.

Teigdecke mit Zucker bestreün, Butterflöckchen daraufsetzen und
Backblech in den vorgeheizten Backofen setzen. E: Mitte. T: 200 C
/ 35 bis 40 Minuten. Warm oder kalt servieren.




rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Birnen im Teig Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz