kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Budapester Rosinenschnitten leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Budapester Rosinenschnitten Kochrezept
 
 

Budapester Rosinenschnitten

Kochrezept für Budapester Rosinenschnitten zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

175 g Butter
150 g Puderzucker
2 Eier
1 Prise Salz
325 g Mehl
200 g Rosinen




Die Rosinen in heissem Wasser aufqüllen lassen. Die Butter in einer
erwärmten Schüssel mit dem Zucker schaumig rühren. Dann die übrigen
Zutaten beigeben und alles zu einem festen Teig verarbeiten. Davon eine
Stange formen und in der Kühle 2 Stunden ruhen lassen. Mit einem scharfen
Messer in ca. 6 cm lange Stücke schneiden und diese in Mittelhitze hellgelb
backen. Evtl. noch heiss mit Vanilleglasur überpinseln.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Budapester Rosinenschnitten Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz