kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Crostata di ricotta (Toskana) leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Crostata di ricotta (Toskana) Kochrezept
 
 

Crostata di ricotta (Toskana)

Kochrezept für Crostata di ricotta (Toskana) zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Form(*)



Zutaten:

150 g Mehl
3 Zucker
1 Zitrone; abgeriebene Schale
75 g Butter; o. Margarine
1 Eigelb
250 g Ricotta
3 Eigelb
60 g Zucker
3 Eiweiß
Beatrice Äppli- Erfasst von Rene Gagnaux




(*) Für eine Springform von 24 cm Durchmesser

Mehl und Zucker in eine Schüssel geben. Butter oder Margarine in
kleinen Stücken beifügen. Alles zwischen den Fingern schnell zu
einer krümeligen Masse verreiben. Ei beigeben, den Teig schnell
kneten, jedoch nur so lange, bis er zusammenhält. 30 Minuten kühl
stellen.

Ricotta, Eigelb und Zucker verrühren. Eiweiß zu steifem Schnee
schlagen und sorgfältig unter die Creme ziehen. Teig auswallen,
Blech damit auslegen, einen Rand formen. Ricottafüllung darauf
geben. Im 200 °C heißen Ofen 45 Minuten backen.





rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Crostata di ricotta (Toskana) Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz