kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Eierschnecke leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Eierschnecke Kochrezept
 
 

Eierschnecke

Kochrezept für Eierschnecke zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

350 g Mehl
150 g Mondamin
30 g Hefe
knapp 1/4 l Milch
1 Sp./Schuss Salz
80 g Fett
80 g Zucker
4 Eier
200 g Zucker
1 Kart. Vanillesoßenpulver
75 g Rosinen
75 g Mandeln
75 g Butter für Flöckchen




Mehl und Mondamin in eine Schüssel sieben, in die Mitte in eine Vertiefung
die Hefe bröckeln und mit einem Teil der lauwarmen Milch und etwas Mehl und
Mondamin verrühren. Salz, Fett in Flöckchen, Zucker und Vanillinzucker auf
dem Mehlrand verteilen. Nach dem Aufgehen des Hefevorteigs alle Zutaten mit
der restlichen Milch zu einem geschmeidigen Teig verkneten, ausrollen, ein
Blech damit belegen und den Teig danach gehen lassen.
Für den Guß die Eier schaumig schlagen, den Zucker einrieseln lassen und
schlagen, bis der Zucker gelöst ist, Vanillesoßenpulver darübersieben und
leicht unterheben. Die Schaummasse auf den gegangenen Teig streichen,
Rosinen, abgezogene, gehackte Mandeln und Butterflöckchen darüber verteilen
und im vorgeheizten Ofen bei guter Mittelhitze abbacken. Der Kuchen schmeckt
frisch am besten.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Eierschnecke Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz