kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Eivors Orangenkuchen (Diabetes) leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Eivors Orangenkuchen (Diabetes) Kochrezept
 
 

Eivors Orangenkuchen (Diabetes)

Kochrezept für Eivors Orangenkuchen (Diabetes) zum nachkochen und downloaden:


Menge: 16 Stücke



Zutaten:

150 g Butter
100 g Zucker*
3 Eier
1 Unbeh. Zitrone; abger. Schale
50 ml Orangensaft, frisch
225 g Mehl; gesiebt
2 Backpulver
Butter z. Einfetten
Semmelbrösel z. Ausstreün
Puderzucker z. Bestäuben




Eivors Apelsinkaka (Eivors Orangenkuchen)

Butter und Zucker schaumig schlagen, bis die Mischung weich und hell ist.
Die Eier nacheinander unter kräftigem Rühren dazugeben. Die geriebene
Zitronenschale mit dem Orangensaft unterrühren. Danach das Mehl mit dem
Backpulver vermengen und langsam unter die Masse rühren.
Eine Kastenform mit Butter ausfetten und mit Semmelbröseln bestreün. Den
Teig in die Form füllen. In den kalten Backofen stellen, auf 170-180Yc
(Gas Stufe 3) heizen und 1 Stunde backen. Stürzen und unter der Form
auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben. Zum Kaffee oder als Dessert
servieren.






rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Eivors Orangenkuchen (Diabetes) Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz