kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Elisen - Lebkuchen II leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Elisen - Lebkuchen II Kochrezept
 
 

Elisen - Lebkuchen II

Kochrezept für Elisen - Lebkuchen II zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

200 g Honig
etwas Mehl
125 g Mandeln (abgezogen)
125 g Haselnüsse
2 Eier
1 Tl. Lebkuchengewürz (s.u.)
75 g Orangeat (feingehackt)
1 Tl. Pottasche (Kaliumkarbonat)




Den Honig mit etwas Mehl eindicken. Dies kann ein halbes Jahr vor dem
Backen erfolgen. Die Lebkuchen werden dann feiner im Geschmack.
Mandeln und Haselnüsse getrennt mahlen. Die Eier schaumig schlagen.
Die restlichen Zutaten mit den Mandeln, Haselnüssen und der Honig-Mehl-
Mischung verrühren. Häufchen auf die Oblaten setzen und bis kurz vor den
Rand verstreichen. Die Lebkuchen auf ein Backblech legen und im vorge-
heizten Backofen bei 160?C ca. 30 Minuten backen. Anschliessend können die
Lebkuchen mit Schokoladen- oder Zuckerglasur überzogen werden.

Den Teig komplett erst vor dem Backen ansetzen und nicht zu fest zubereiten.
Die Eiweisse getrennt schaumig schlagen und zum Schluss unterheben. Es
empfiehlt sich zusätzlich ein halbes Päckchen Backpulver zu verwenden.
Alle diese Massnahmen bewirken, dass der Teig besser geht und die Lebkuchen
lockerer werden. Auch ein 1/2 Tl. Rum verbessert den Geschmack.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Elisen - Lebkuchen II Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz