kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Erdbeerschnitten leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Erdbeerschnitten Kochrezept
 
 

Erdbeerschnitten

Kochrezept für Erdbeerschnitten zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Backblech



Zutaten:

1 Zitrone, unbeh.
250 g Butter od. Margarine
200 g Zucker
1 Pr. Salz
4 Eier
200 g Mehl
125 g Speisestärke
1 Tl. Backpulver
1 El. Puderzucker
1750 g Erdbeeren
8 El. Zucker
1 l Johannisbeersaft, roter, ca.
4 P. Tortenguß, roter (für je 1/4 l Flüssigkeit)
1 B. Schlagsahne, (250 ml)
1 P. Vanillezucker
30 g Haselnußkrokant
Zitronenmelisse




Zitrone waschen, trockentupfen, Schale fein abreiben, 1/2 Zitrone
auspressen. Fett, Zucker, Salz und Zitronenschale mit dem
Handrührgerät schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl,
Speisestärke und Backpulver mischen und unter die Eimasse rühren.
Gleichmässig auf ein gefettetes Backblech (ca. 37 x 37 cm) streichen,
im Backofen backen.

Schaltung:
180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u.
160 -180°, Umluftbackofen
20-25 Min.

Zitronensaft und Puderzucker verrühren. Fertigen Boden mit einem
Zahnstocher mehrmals einstechen, mit dem Zitronensaft bestreichen,
abkühlen lassen. Vorbereitete Erdbeeren halbieren oder vierteln, 4 EL
Zucker darüberstreün, ca. 1 Std. ziehen, dann abtropfen lassen, Saft
auffangen, Erdbeeren auf dem Kuchen verteilen. Erdbeersaft mit
Johannisbeersaft auf 1 l auffüllen, mit Tortengusspulver und
restlichem Zucker mischen, unter Rühren zum Kochen bringen. Guss
einige Min.
abkühlen lassen. Dann von der Mitte aus gleichmässig über die
Erdbeeren verteilen. Mindestens 1 Std. zum Festwerden stehen lassen.
Kuchen in Rechtecke schneiden. Sahne und Vanillezucker steif schlagen,
in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen, Kuchenstücke damit
garnieren. Mit Krokant bestreün, mit Zitronenmelisseblättchen
verzieren.

rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Erdbeerschnitten Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz