kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Espresso-Schoko-Plätzchen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Espresso-Schoko-Plätzchen Kochrezept
 
 

Espresso-Schoko-Plätzchen

Kochrezept für Espresso-Schoko-Plätzchen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 keine Angabe vorh.



Zutaten:

100 g Butter oder Margarine
100 g Zucker
100 g brauner Zucker
1 Tl. Salz
1 Tl. gemahlene Vanille
1 Ei
150 g Mehl
1 Tl. Backpulver
2 El. Espresso-Pulver (Instant)
100 g gehackte Mandeln
50 g weisse Kuvertüre
50 g halbbittere Kuvertüre




Weiche Butter mit beiden Zuckersorten schaumig schlagen.
Salz, Vanille u. Ei zugeben, weiterschlagen.

Mehl, Backpulver, Kakao u. Espresso-Pulver mischen, unter den Teig
rühren. Zuletzt die Mandeln u. grob zerhackte Kuvertüre mit dem
Rührlöffel unter den Teig heben.

Mindestens 30 Min. kühl stellen.

Dann knapp walnussgrosse Kugeln formen, mit genügend Abstand
nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180Grad (E), Stufe 2 (G) oder 160Grad Umluft
etwa 12 bis 15 Min. backen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Espresso-Schoko-Plätzchen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz