kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Feigenschäumchen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Feigenschäumchen Kochrezept
 
 

Feigenschäumchen

Kochrezept für Feigenschäumchen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

160 g getrocknete Feigen
160 g Mandelstifte
2 Eiweiß
120 g Puderzucker 50 Backoblaten (o 5 cm)




Feingewürfelte Feigen und Mandelstifte in einer Pfanne auf 2 oder
Automatik-Kochstelle 5 - 6 unter ständigem Rühren leicht bräunen,
danach abkühlen lassen.
Eiweiß mit dem Handrührgerät ca. 15 Min. sehr steif schlagen, dabei
den gesiebten Puderzucker einrieseln lassen. Feigen und Mandeln
kurz unter den Eischnee heben.
Mit zwei Teelöffeln kleine Teighäufchen auf die Oblaten setzen,
backen; aber nur ganz leicht bräunen lassen.
Schaltung:
160 - 170°, 2. Schiebeleiste v. u.
140 - 150°, Umluftbackofen
ca. 25 Minuten
Die Feigenschäumchen ausgekühlt in eine Gebäckdose schichten, gut
verschlossen aufbewahren.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Feigenschäumchen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz