kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Feine Hirseplätzchen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Feine Hirseplätzchen Kochrezept
 
 

Feine Hirseplätzchen

Kochrezept für Feine Hirseplätzchen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 60



Zutaten:

150 g Butter; weich
1 Eigelb; (1)
3 El. Ahornsirup
150 g Weizenvollkornmehl
150 g Hirse; fein gemahlen
1 Zitrone, Schale davon
1 Eigelb; (2)
1 El. Milch; oder 2
60 g Mandelhälften; abgezogen
Butter; für das Backblech




Die Butter mit dem Eigelb (1) und dem Ahornsirup schaumig rühren. Das
Weizenmehl, das Hirsemehl und die Zitronenschale darüber streün und
alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Rolle
formen, in Pergamentpapier wickeln und eine Stunde in den Kühlschrank
legen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Das Backblech mit Butter
bestreichen. Von der Teigrolle gleich dünne Scheiben abschneiden und
auf das Backblech legen. Das Eigelb (2) mit der Milch verquirlen, die
Plätzchen damit bestreichen und mit je einer Mandelhälfte verzieren.
Die Hirseplätzchen auf der mittleren Schiene in etwa 20 Minuten
goldgelb backen. Die Plätzchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Feine Hirseplätzchen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz