kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Florentiner Törtchen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Florentiner Törtchen Kochrezept
 
 

Florentiner Törtchen

Kochrezept für Florentiner Törtchen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 keine Angabe vorh.



Zutaten:

150 g Mehl
1 Tl. Backpulver
1 Tütchen Vanillezucker
2 El. Wasser
65 g Margarine
50 g Margarine
100 g Zucker
1 Tütchen Vanillezucker
2 El. Honig
1 l süsse Sahne
100 g Spaltmandeln
100 g Haselnusskerne in Scheiben
(25 g rote Belegkirschen in Würfeln,
lasse ich meistens weg)
5 Tr. Rum-Aroma




Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig herstellen, kaltstellen,
ca. 3 mm dick ausrollen, runde Plätzchen ausstechen und auf einem mit
Backpapier ausgelegtem Blech ca. 10 Min. bei 220GradC vorbacken.

Für den Belag werden Margarine, Zucker, Vanillezucker und Honig so lange
erhitzt, bis die Masse leicht gebräunt ist.

Die Sahne zugeben und rühren, bis der Zucker gelöst ist. Dann die
Spaltmandeln, die Haselnusskerne (und die Belegkirschen) zugeben und so
lange kochen, bis die Masse gebunden ist. Zuletzt das Rum-Aroma zugeben.

Die Masse mit 2 Teelöffeln auf die vorgebackenen Plätzchen verteilen und
noch 10 - 12 Min. bei 200GradC backen.

Nach dem Erkalten die Unterseite mit Schokoladenguss (Kuvertüre
zartbitter) überziehen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Florentiner Törtchen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz