kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Gâteau Marie leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Gâteau Marie Kochrezept
 
 

Gâteau Marie

Kochrezept für Gâteau Marie zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Kuchen



Zutaten:

8 Eiweiß
300 g Zucker
150 g Mehl
150 g Butter, zerlassen
1 Glas Aprikosenmarmelade
140 g Puderzucker*




Drei Viertel der Eiweiße zu steifem Schnee schlagen, erst den Zucker dann
das Mehl und die zerlassene Butter darunterrühren. Eine Backform ganz mit
gefettetem Pergamentpapier auslegen und den Teig hineinfüllen. Im
vorgewärmten Backofen 45 Minuten bei kräftiger Hitze backen.

Am nächsten Tag wird der Kuchen in dünne Scheiben geschnitten, diese
bestreicht man mit Aprikosenmarmelade und setzt den Kuchen wieder zusammen.
Die restlichen Eiweiße steifschlagen, zuckern* und damit den ganzen Kuchen
überziehen. Bei milder Hitze im Backofen wie Baisers überbacken.



rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Gâteau Marie Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz