kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Gefüllte Mürbeteigsterne leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Gefüllte Mürbeteigsterne Kochrezept
 
 

Gefüllte Mürbeteigsterne

Kochrezept für Gefüllte Mürbeteigsterne zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

300 g Mehl
100 g Zucker
1 P. Bourbon-Vanillezucker
1 Pr. Salz
200 g Butter oder Margarine
1 Ei
100 g Himbeergelee
2 El. Puderzucker
2 El. Pistazienkerne, gehackte




Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz, Fett und Ei mit dem Handrührgerät
verkneten. Teig zugedeckt ca. 30 Min. ruhen lassen. Zwischen zwei
Lagen Klarsichtfolie dünn ausrollen. Sterne (O 5 cm) ausstechen. Aus
der Hälfte der Plätzchen kleinere Sterne ausstechen; auf ein mit
Backpapier ausgelegtes Blech legen; backen.

Schaltung:
180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°, Umluftbackofen
ca. 10 Min.

Gelee mit 2 EL Wasser verrühren, erhitzen, etwas einkochen. Pistazien
fein mahlen, "Sternenränder" mit Puderzucker und Pistazien bestreün.
Grosse Sterne mit Gelee bestreichen, Sternränder daraufsetzen.

rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Gefüllte Mürbeteigsterne Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz