kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Gefüllter Marmorkuchen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Gefüllter Marmorkuchen Kochrezept
 
 

Gefüllter Marmorkuchen

Kochrezept für Gefüllter Marmorkuchen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

250 g Butter; oder Margarine
150 g Zucker; (1)
4 Eier
1 Spur Salz
1 Pk. Vanillin-Zucker
500 g Mehl
1 Pk. Backpulver
150 ml Milch; (1)
3 El. Milch; (2) davon abnehmen
100 g Zucker; (2)
2 El. Kakaopulver
50 g Haselnüsse, gemahlen
Fett; für die Form
1 Dos. Ananas in Stücken; a 580 ml
200 g Marzipan-Rohmasse
4 El. Rum
300 g Schlagsahne
2 Pk. Sahnesteif
1 Pk. Vanillin-Zucker
100 g Haselnusskrokant




Teig:
Für den Teig Fett und Zucker (1) schaumig schlagen. Eier, Salz,
Vanillin-Zucker unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und
unter den Teig rühren. Milch (1) zugiessen und alle Zutaten zu einem
glatten Teig verrühren. Teigmenge in zwei Hälften teilen und einen
Teil davon zunächst beiseite stellen.

Die zweite Hälfte mit dem restlichen Zucker (2), Kakao, Nüssen und
der restlichen Milch (2) verrühren. In eine gefettete Napfkuchenform
füllen. Den hellen Teig drauf geben und die Teigschichten mit einer
Gabel spiralförmig ineinander ziehen. Dann den Kuchen im
vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 GradC / Umluft-Herd: 150 GradC /
Gasherd: Stufe 2) etwa 1 Stunde backen.

Füllung:
Für die Füllung Ananas abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen.
Marzipan mit dem Mixstab des Handrührgerätes pürieren. Rum und so
viel Ananassaft zufügen, bis das Marzipan streichfähig ist.
Ananasstücke untermischen.

Den Kuchen waagerecht durchschneiden und das Marzipan auf dem unteren
Ring verstreichen. Obere Kuchenhälfte draufsetzen.

Verzierung:
Sahne steif schlagen, Sahnesteif und Vanillin-Zucker dabei einrieseln
lassen. Den Kuchen rundherum mit Sahne bestreichen und mit Krokant
bestreün.

Zubereitungszeit: ca. 2 Stunden

1 Kuchen = 16 Stücke = 460 Kalorien/Stück


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Gefüllter Marmorkuchen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz