kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Gewürzmakronen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Gewürzmakronen Kochrezept
 
 

Gewürzmakronen

Kochrezept für Gewürzmakronen zum nachkochen und downloaden:






Zutaten:

2 Eier; davon nur das
Eiweiß
150 g Puderzucker
75 g gemahlene Mandeln
75 g gemahlene Haselnüsse
1 Tl. Zimtpulver; gestrichen voll
1 Prise Nelkenpulver
1 Prise Pimentpulver
Butter/Margarine; zum Einfetten
100 g dunkle Kuvertüre
konvertiert & angepaßt von K.-H. Boller 2:2426/2270.7
Bollerix@seerose.domino.de abgetippt im Dezember 1996




Die Eiweiße steif schlagen. Puderzucker esslöffelweise zugeben, dabei
ständig weiterschlagen. Mandeln, Haselnüsse sowie Gewürze mit einem
Schneebesen vorsichtig aber gründlich unter die Masse ziehen.
Den Backofen auf 150 ?C (Gas: Stufe 1) vorheizen. Teig in einem
Spritzbeutel mit Lochtülle einfüllen. Kleine Stangen von 5 bis 7 cm
Länge (Durchmesser 1 bis 1,5 cm) auf gefettete oder mit Backpapier
ausgelegte Backbleche spritzen.
Im Ofen 18 - 20 Minuten backen.
Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Makronenstangen mit einem Ende
hineintauchen, auf einem Kuchengitter trocknen lassen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Gewürzmakronen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz