kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Glarner Birebrot leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Glarner Birebrot Kochrezept
 
 

Glarner Birebrot

Kochrezept für Glarner Birebrot zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

500 g Roggenmehl
3 El. Zucker
1 Spur ;Salz
30 g Hefe
Milch
250 g Dörrbirnen
80 g Saure getr. Apfelschnitze
80 g Süsse getr. Apfelschnitze
80 g Getrocknete Zwetschgen
80 g Feigen
80 g Weinbeeren
50 g Zitronat
80 g Nüsse
50 g Zucker
1 Tl. Anis; gemahlen
1 Tl. Zimt; gemahlen
1 Tl. Nelken; gemahlen
4 cl Kirschwasser
2 El. Rahm
1 Ei




Aus den Hefeteigzutaten einen Hefeteig zubereiten.

Das weichgekochte Dörrobst mit den kurz eingeweichten Feigen und
Weinbeeren, Zitronat und Nüssen durch den Fleischwolf drehen und mit
Zucker, Kirschwasser, Rahm und den Gewürzen zu einer geschmeidigen
Masse verarbeiten.

Auf den ausgerollten Hefeteig die Füllmasse ca. 1 cm dick
aufstreichen. Wenn man Teigplatten von ca. 30 cm Länge und Breite
nimmt, reicht die für ein Rezept angegebene Menge für 2 bis 3
Birebrote.

Bei guter Mittelhitze langsam backen (etwa 200 Grad während etwa 45
Minuten).


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Glarner Birebrot Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz