kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Götterspeisentorte leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Götterspeisentorte Kochrezept
 
 

Götterspeisentorte

Kochrezept für Götterspeisentorte zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

250 g Pumpernickel
4 El. Orangensaft
500 g Joghurt
500 g Erdbeeren
200 g körniger Frischkäse
40 g Zucker
flüssiger Süssstoff nach Geschmack
8 Blatt weisse Gelatine




Diese Torte wird kalt zubereitet, enthält viel Kalzium durch die
verwendeten Milchprodukte, doch wenig Fett. Der Vollkornboden sorgt
für Ballaststoffe und B-Vitamine. Eine ideale Zwischenmahlzeit!
Einfrieren verträgt sie nicht.

Für 1 Torte von etwa 24 cm Durchmesser:

Pumpernickelscheiben zerbröseln, in die Springform streün und mit
Orangensaft beträufeln. Erdbeeren waschen, putzen, 250 g kleine,
schöne Früchte beiseite legen, die übrigen pürieren. Joghurt,
Frischkäse, Erdbeerpüree und Zucker verrühren, bis sich der Zucker
gelöst hat. Nach Geschmack mit Süssstoff nachsüssen. Gelatine in
kaltem Wasser 10 Minuten einweichen, bei kleiner Hitze vorsichtig
auflösen, vom Herd nehmen. Joghurtcreme löffelweise zur Gelatine
geben, bis sie abgekühlt ist. Die Masse so lange in den Kühlschrank
stellen, bis sie zu gelieren beginnt. Dann in die Springform auf den
Pumpernickelboden giessen, mit den restlichen Erdbeeren belegen,
kaltstellen. Nach etwa 6 Stunden ist die Torte schnittfest. Den Rand
mit einem Messer lösen, den Ring abnehmen und die Torte behutsam auf
eine Platte schieben. Wer es üppiger mag, serviert Schlagsahne dazu.

(12 St. je ca. 132 kcal/553 kJ)


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Götterspeisentorte Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz