kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Heiße Birnen-Tarte leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Heiße Birnen-Tarte Kochrezept
 
 

Heiße Birnen-Tarte

Kochrezept für Heiße Birnen-Tarte zum nachkochen und downloaden:






Zutaten:

100 g Mehl
50 g Butter
1 Prise Salz
2 El. Zucker
1 El. Rahm
1 Ei
Abgeriebene Zitronenschale
3 Birnen
Zucker
Zitronensaft
Williamsschnaps
150 ml Vollrahm
1 Sp./Schuss Vanille
2 El. Zucker; (2)
Rene Gagnaux (Ta)




Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben, Butterstücke, Salz
und Zucker beigeben und von Hand reiben, bis alles gleichmäßig
aussieht. Ei, Rahm und Zitronenschale zusammen verrühren und in die
Mitte geben. Mischen, zu einer Kugel formen (nicht kneten!) und
zugedeckt mindestens 30 Minuten kühl ruhen lassen. Dann den Teig
direkt auf einem bebutterten Springformboden auswallen und mehrmals
mit der Gabel einstechen.
Dünn geschnittene Birnenschnitze sternförmig auf den Teigboden
schichten, wenig Zucker und Zitronensaft darübergeben und die Tarte
bei 220 Grad etwa 30 Minuten auf der untersten Rille backen.
Kurz vor dem Servieren mit Williamsschnaps beträufeln. Ein Drittel
vom Rahm mit Vanille und Zucker dick einkochen. Den restlichen,
steifgeschlagenen Rahm unterziehen und auf die Tarte verteilen. Die
Birnen-Tarte kurz überbacken und warm servieren.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Heiße Birnen-Tarte Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz