kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Heiligabend-Plätzchen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Heiligabend-Plätzchen Kochrezept
 
 

Heiligabend-Plätzchen

Kochrezept für Heiligabend-Plätzchen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 keine Angabe vorh.



Zutaten:

125 g Zucker
250 g Butter
370 g Mehl
200 g Gemahlene Mandeln
250 g Marzipanrohmasse
1 Eiweiss
125 g Puderzucker
1 l Sahne
1 Vanilleschote
100 g Kuvertüre




Zucker, Butter, Mehl und Mandeln verrühren und zu einem Teig kneten. 30
Minuten kühlen.

Auf ein wenig Mehl ausrollen (nicht zu dünn), Teigstücke von 7 cm
Durchmesser ausstechen und auf das Backblech legen.

Die Marzipanrohmasse mit Eiweiss und Puderzucker cremig rühren. In einen
Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Auf die Hälfte der Plätzchen einen
Marzipanrand spritzen. 10-15 Minuten bei 180 Grad C backen.

Sahne mit der Vanilleschote aufkochen. Gehackte Kuvertüre zugeben und
rühren, bis die Masse dick wird, dann abkühlen lassen.

Danach auf die Plätzchen ohne Marzipanrand streichen und jeweils ein
Plätzchen mit Rand aufsetzen.

Pro Plätzchen 200 Kalorien = 836 Joule

Portionen: 40


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Heiligabend-Plätzchen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz