kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Herbstbrot leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Herbstbrot Kochrezept
 
 

Herbstbrot

Kochrezept für Herbstbrot zum nachkochen und downloaden:


Menge: 2



Zutaten:

500 g Kartoffeln; mehligkochend
500 g Vollkornweizenmehl
40 g Hefe; frisch
3 El. lauwarmes Wasser (1)
200 ml Milch; lauwarm
200 ml lauwarmes Wasser (2)
3 El. Butter; weich
1 Tl. Salz
1 Apfel; z.B. Boskop
150 g Sonnenblumenkerne; (1)
3 El. Sonnenblumenkerne; (2)




Kartoffeln waschen, in einem Siebeinsatz in einem Topf über kochendes
Wasser hängen und in 1 Stunde weich dämpfen. Heiss pellen, durch die
Kartoffelpresse drücken und mit Mehl verrühren.

Hefe in lauwarmem Wasser (1) auflösen, mit Milch, Wasser (2), Butter
und Salz verrühren und mit dem Kartoffel-Mehl-Gemisch zu einem
elastischen Teig verkneten.

Apfel schälen und fein raspeln. Sonnenblumenkerne (1) in einer Pfanne
ohne Fett etwa 5 Minuten rösten, mit den Apfelraspeln unter den Teig
kneten und zugedeckt an einem warmen Ort etwa 1 1/2 Stunden gehen
lassen.

In zwei gefettete Kastenformen füllen, mit Sonnenblumenkernen (2)
bestreün, etwa 40 Minuten gehen lassen und auf dem Rost in den
vorgeheizten Backofen schieben. Bei 220 Grad etwa 50-60 Minuten
backen.

Brote aus der Form stürzen, mit der Seite auf ein Kuchengitter legen
und ausdampfen lassen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Herbstbrot Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz