kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Herzhafter Wirsingkuchen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Herzhafter Wirsingkuchen Kochrezept
 
 

Herzhafter Wirsingkuchen

Kochrezept für Herzhafter Wirsingkuchen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

400 g Weizenvollkornmehl
50 g Dinkelflocken
1 Pk. Trockenhefe
1 Tl. Salz
1 l Milch
1 l Wasser
2 El. Olivenöl
700 g Wirsingkohl
1 Fenchelknolle
1 Zwiebel
2 El. Olivenöl
1 Bd. Petersilie
3 Eier
150 g Emmentaler
200 ml Milch
1 Tl. gem. Koriander
Salz
Cayennepfeffer
gem. weißer Pfeffer
Muskatnuß
400 g Tomaten




Mehl, Dinkelflocken, Hefe und Salz in einer Schüssel vermischen.
Milch und Wasser lauwarm erwärmen, zusammen mit öl zum Mehl
geben. Alles mit dem Handrührgerät ca. 5 Min. kneten, bis der Teig
blank ist und sich von der Schüssel löst. Den Backofen 5 Min. auf
50°C vorheizen, ausschalten, den zugedeckten Teig ca. 30 Min. im
Backofen aufgehen lassen. Da nach kurz durchkneten und nochmals
10 - 15 Min. gehen lassen.
In der Zwischenzeit den vorbereiteten Wirsingkohl vierteln, in 2 cm
breite Streifen schneiden. Fenchelknolle halbieren, den Strunk
herausschneiden, die Hälften qür zur Faser in dünne Streifen
schneiden. Zwiebel fein würfeln.
Öl in einem Topf erhitzen, das Gemüse portionsweise auf 2 oder
Automatik-Kochplatte 4 - 5 darin andünsten, herausnehmen und in
einer Schüssel lauwarm abkühlen lassen. Petersilie und Fenchelblätter
fein hacken, mit Eiern, geriebenem Käse und Milch unter das Gemüse
mischen. Den Belag mit Koriander, Salz, Cayennepfeffer, Pfeffer und
1 Prise Muskat abschmecken. Den Teig auf einem gefetteten Backblech
ausrollen.
Den Belag darauf verteilen. Tomaten überbrühen, häuten, in Scheiben
schneiden und auf dem Belag verteilen, backen.
Schaltung:
180 - 200°C, 2. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°C, Umluftbackofen
ca. 45 Minuten
Tip: Der Wirsingkuchen schmeckt heiß, aber auch lauwarm oder kalt.
148 g Eiweiß, 136 g Fett, 404 g Kohlenhydrate, 15189 kJ, 3625 kcal.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Herzhafter Wirsingkuchen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz