kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Hirschhornkuchen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Hirschhornkuchen Kochrezept
 
 

Hirschhornkuchen

Kochrezept für Hirschhornkuchen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

200 g Zucker
3 Eier
200 g Margarine, weiche
300 g Mehl
1 Hirschhornsalz
1 Milch
1 Pr. Salz
1 Zitrone, ungespritzten, abgeriebene Schale von
1 Ei
3 Zucker, gehäufte
3 Kakao
1 Vanillezucker
125 g Kokosfett
2 Milch
1 Instant-Bohnenkaffee-Pulver
bunte Zuckerstreusel




Zucker und Eier kräftig rühren, die weiche Margarine zugeben, weiter
rühren. Das Mehl darüber sieben, Hirschhornsalz in der kalten Milch
auflösen und mit den Gewürzen zufügen. Kräftig rühren. Den
nicht zu weichen Teig auf ein gut gefettetes Blech
streichen, gegebenenfalls mit der Hand breitdrücken. Bei
starker Hitze 5-10 Minuten backen. Nach dem Erkalten dick
mit Schokoladenguß überziehen. Dafür das Ei mit Zucker,
Vanillezucker und dem gesiebten Kakao cremig rühren, das
zerlassene, abgekühlte Kokosfett vorsichtig unterrühren.
Zum Schluß Milch und Kaffeepulver hinzufügen. Mit bunten
Streuseln verzieren.

Backzeit: 5-10 Minuten
Hitze: 300° C

Ein ganz altes Rezept, das auch heute noch sehr beliebt ist.
Ein sehr altes Rezept für einen schmackhaften Kuchen, der
bis heute wegen seines feinen Geschmacks überlebt hat.




rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Hirschhornkuchen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz