kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Ingwer-Meringün leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Ingwer-Meringün Kochrezept
 
 

Ingwer-Meringün

Kochrezept für Ingwer-Meringün zum nachkochen und downloaden:


Menge: 4



Zutaten:

5 Eiweiss
85 g Zucker; (1)
165 g Zucker; (2)
1 Tl. Ingwerpulver




Die Eiweisse, die Raumtemperatur aufweisen müssen, zu sehr steifem
Schnee schlagen, indem man zu Anfang den Zucker (1) dazugibt. Wenn
die Masse schön steif ist, Zucker (2) und Ingwerpulver
daruntermischen.

Ein Backblech bebuttern und leicht bemehlen. Die Eiweissmasse in eine
Spritztülle füllen und auf das Blech dressieren, entweder in die
klassische Meringü-Form oder zu kleinen Schnecken. So oder so: klein
müssen die Meringüs sein.

Der Backofen soll 150 GradC heiss sein, wenn das Blech für vier
Minuten in ihm gelagert wird. Dann wird der Ofen auf 50 GradC
gedrosselt. Am besten bleiben die Meringüs die ganze Nacht im Ofen,
damit sie richtig trocken werden. Es gibt nichts Schlimmeres als
feuchte Meringüs: diese sind knochentrocken, wie es sich gehört.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Ingwer-Meringün Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz