kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Irischer Früchtekuchen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Irischer Früchtekuchen Kochrezept
 
 

Irischer Früchtekuchen

Kochrezept für Irischer Früchtekuchen zum nachkochen und downloaden:






Zutaten:

150 g Butter; oder Margarine
125 g Zucker
1 Pk. Vanillinzucker
3 Eier
1 Prise Salz
2 El. Whisky
100 g Marzipan
200 g Mehl
1 Tl. Backpulver
50 g Mandeln
50 g Rosinen
50 g Korinthen
50 g Kandierte Kirschen
50 g Orangeat
50 g Zitronat
200 g Puderzucker
2 El. Whisky




Fett schaumig Rühren, Zucker, Vanillinzucker, Eier, Salz zugeben und
gut verrühren.
Die Marzipanmasse zerbröckeln und mit dem Whisky zur Schaummasse
geben, gut verrühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und
unterrühren.
Die kleingeschnittenen Früchte, Rosinen, Korinthen und Mandeln
unterheben. Den Teig in eine mit Pergamentpapier ausgelegte,
gefettete kastenform füllen
und bei 180 °C (Gas: 2 1/2) 60-70 Minuten backen.
Puderzucker und Whisky zur Glasur verrühren, den warmen Kuchen damit
bestreichen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Irischer Früchtekuchen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz