kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Kakao-Kokoskuchen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Kakao-Kokoskuchen Kochrezept
 
 

Kakao-Kokoskuchen

Kochrezept für Kakao-Kokoskuchen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

Hefeteig nach Grundrezept 2,
halbe Menge für ein Kuchenblech
300 g Margarine
300 g Zucker
5 Milch
250 g Kokosraspeln
3 Kakao
1 Eier, evtl. mehr
Rumaroma
1 Gläschen Rum
weiße Kuvertüre




Margarine zerlassen, mit Zucker und Milch unter ständigem Rühren
erhitzen. Kokosraspeln und den gesiebten Kakao zufügen, aufkochen
lassen und vom Herd nehmen. Nach dem Abkühlen 1-2 Eier,
Rumaroma und Rum dazugeben, auf den ausgerollten Hefeteig
streichen und backen. Eine dünn aufgetragene Glasur aus
weißer Kuvertüre schmückt den Kuchen sehr.

Backzeit: 20-25 Minuten
Hitze: 180° -200°C

Ein saftiger, aromatischer Kuchen, der schnell zubereitet ist.




rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Kakao-Kokoskuchen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz