kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Kartoffel-Speck-Käse-Stollen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Kartoffel-Speck-Käse-Stollen Kochrezept
 
 

Kartoffel-Speck-Käse-Stollen

Kochrezept für Kartoffel-Speck-Käse-Stollen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

350 g Mehlige Kartoffeln; gekocht
40 g Hefe
1 El. Zucker
350 g Mehl
3 Eier
1 El. Salz
1 Bd. Petersilie; gehackt
2 Zwiebeln; in Ringe
200 g Speck; in Scheiben, dann in Streifen geschnitten
150 g Raclette-Käse klein gewürfelt
1 Eigelb
50 g Kürbiskerne




Kartoffeln schälen und in Salzwasser weichkochen. Auskühlen lassen
und durchs Passevite treiben. Hefe mit dem Zucker flüssigrühren.
Alle Teigzutaten gut vermengen und während ca. 10 Minuten zu einem
geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort um das
Doppelte gehen lassen.

Speck ohne Fettzugabe braun braten. Zwiebeln und Petersilie beifügen
und kurz mitdünsten. Auskühlen lassen.

Den Teig auf einem bemehlten Tuch zu einem Rechteck von ca. 50 x 35
cm auswallen. Zwiebelspeckmischung und Käse darauf verteilen (dabei
rundherum einen 5 cm breiten Rand freilassen). Den Teig von beiden
Längsseiten her zur Mitte hin aufrollen und eine Rolle leicht über
die andere legen (leicht andrücken, sonst fällt die Rolle beim
Backen hinunter.

Den Stollen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit
verquirltem Eigelb bestreichen und mit Kürbiskernen spicken. Im auf
200 GradC vorgeheizten Ofen 60 Minuten backen. Warm servieren.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Kartoffel-Speck-Käse-Stollen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz