kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Kartoffel-Stengelchen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Kartoffel-Stengelchen Kochrezept
 
 

Kartoffel-Stengelchen

Kochrezept für Kartoffel-Stengelchen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 60



Zutaten:

150 g Kartoffeln
200 g Mehl
150 g Butter
1 Tl. Salz
1 Eigelb
2 El. Rahm
Mohn
Sesam
Kümmel




Die Kartoffeln in der Schale weich kochen. Noch warm schälen und
durch ein Sieb passieren. Auskühlen lassen.

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Butter in kleinen
Flocken dazuschneiden. Zwischen den Fingern zu einer bröseligen
Masse reiben.

Die Kartoffeln und das Salz beifügen und alles zu einem
glatten Teig kneten.

Mindestens 30 Minuten kühl stellen.

Den Teig in zwei Portionen teilen, die eine gleich wieder kühl
stellen. Die andere zu einem gut 5 mm dicken Rechteck auswallen und
daraus etwa 50 mm lange und 5 mm breite Stengelchen schneiden.

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

Mit der zweiten Teigportion gleich verfahren.

Die Stengelchen auf dem Blech nochmals ca. 20 Minuten kühl stellen.

Das Eigelb mit dem Rahm verquirlen und die Stengelchen damit
bepinseln.

Mit Mohn, Sesam oder Kümmel bestreün.

Die Stengelchen auf der zweituntersten Rille des auf 200 GradC
vorgeheizten Ofens während ca. 15 Minuten golden backen.

Am besten lauwarm servieren.

Nach: D'Chuchi, Heft 6, 1991

02.02.1994


Erfasser:


Stichworte: Gebäck, Kartoffeln, P60


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Kartoffel-Stengelchen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz