kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Käsekuchen Mutti leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Käsekuchen Mutti Kochrezept
 
 

Käsekuchen Mutti

Kochrezept für Käsekuchen Mutti zum nachkochen und downloaden:


Menge: 12 Servings



Zutaten:

200 g Mehl
1 Tl. Backpulver, gestrichen
75 g Zucker
2 Eier, getrennt Eiweiss für Belag aufheben
75 g Butter
750 g Quark 20%
2 Glas Vanillesaucenpulver z. Kochen
2 Eigelb
2 Eiweiss plus 2 Ew vom Teig
200 g Zucker
1 Zitrone: Schale und Saft




Aus den angegebenen Zutaten einen Mürbeteig herstellen. 2/3 auf dem
Boden einer Springform ausrollen, den Rest zu einer Rolle formen, an
den Rand legen und 3 cm hoch andrücken.

Für den Belag wird der gut abgetropfete Quark nacheinander mit
Saucenpulver, Eigelb, 2/3 des Zuckers und Zitronenschale und -saft
verrührt.

Die 4 Eiweiss zu Schnee schlagen, dabei den Rest des Zuckers
unterschlagen. Den Schnee vorsichtig unter die Quarkmasse heben.
Gleichmässig auf dem Teig verteilen.

Bei 200oC 45-60 Minuten backen.

Man kann den Kuchen auch mit Früchten, wie z.B. Aprikosen füllen.
Hierfür erst nur 1/3 der Quarkmasse aufstreichen, dann die Früchte
einlegen und den Rest der Masse darüberstreichen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Käsekuchen Mutti Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz