kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Kirschkuchen I leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Kirschkuchen I Kochrezept
 
 

Kirschkuchen I

Kochrezept für Kirschkuchen I zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

100 g Bitter-Schokolade
125 g Mandeln, gemahlen
200 g Butter oder Margarine
Fett; für die Form
180 g Zucker
4 Eier; getrennt Eigelb -Eiweiss
2 El. Rum; evtl. Menge anpassen
1 Tl. Zimtpulver
100 g Kölln-Instantflocken; zum Ausstreün der Form
1 Pk. Backpulver
1 gross. Glas Saürkirschen; a 500 g Rohgewicht
50 g Mehl, Type 405
Puderzucker; zum Bestäuben




Saürkirschen abtropfen lassen. Schokolade reiben. Weiche Butter oder
Margarine mit dem Zucker und dem Eigelb im Wechsel schaumig rühren,
Rum und Zimt zugeben. Dann Schokolade, Mandeln und die mit dem
Backpulver vermischten Kölln-Instantflocken unterrühren. Eiweiss steif
schlagen und unter den Teig heben. Saürkirschen in Mehl wälzen und
ebenfalls unterheben. Eine Springform - 28 cm O - ausfetten und mit
den Instantflocken ausstreün. Den Teig einfüllen. Im vorgeheizten
Backofen bei 175GradC, zweite Einschubleiste von unten, ca. 60 Min.
backen (Garprobe machen).
Falls der Kuchen zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken. 5 Minuten im
ausgeschaltetem Ofen ruhen und auskühlen lassen. Mit Puderzucker
bestäuben und evtl. mit Kirschen garniert servieren.
Dazu Schlagsahne reichen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Kirschkuchen I Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz