kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Klassischer Marmorkuchen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Klassischer Marmorkuchen Kochrezept
 
 

Klassischer Marmorkuchen

Kochrezept für Klassischer Marmorkuchen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

250 g Weiche Butter
250 g Zucker
1 El. Vanillezucker
4 Eier
400 g Mehl
100 g Speisestärke
1 Pk. Backpulver
1 Spur Salz
100 ml Milch
30 g Kakaopulver
1 El. Puderzucker




Zutaten für 1 Gugelhupfform.

Vorbereitungszeit: 30 Minuten Backzeit: 1 Stunde

Die Butter schaumig rühren, dabei nach und nach den Zucker
und den Vanillezucker hinzufügen. Die Eier einzeln aufschlagen
und untermischen. Das Mehl mit der Speisestärke, dem Backpulver
und dem Salz mischen, abwechselnd mit der Milch in die Schaummasse
rühren.

Den Backofen auf 180 GradC vorheizen. Die Form gut mit Butter
ausstreichen.

Die Hälfte des Teiges in die Form füllen. Den Kakao unter den
restlichen Teig mischen. Den dunklen Teig über den hellen füllen.
Mit einer Gabel leicht mischen, so dass das Marmormuster entsteht.

Den Kuchen im Bachofen auf der mittleren Schiene 1 Stunde backen; mit
einem Holzspiesschen die Garprobe machen.

Den etwas abgekühlten Kuchen aus der Form stürzen und mit dem
Puderzucker besieben.


Erfasser:


Stichworte: Kuchen, P1


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Klassischer Marmorkuchen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz