kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Körnige Hörnchen mit zwei Dips leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Körnige Hörnchen mit zwei Dips Kochrezept
 
 

Körnige Hörnchen mit zwei Dips

Kochrezept für Körnige Hörnchen mit zwei Dips zum nachkochen und downloaden:


Menge: 12



Zutaten:

750 g Margerquark
1 l Milch
150 ml Öl
Jodsalz
Weisser Pfeffer
500 g Mehl
1 Pk. Backpulver
50 g Sonnenblumenkerne
1 Eigelb
2 gross. Paprikaschoten
2 mittl. Zwiebeln
Paprikapulver, edelsüss
1 Bd. Frisches Basilikum
2 Stiele Thymian
2 Bd. Frischer Kerbel
1 Bd. Schnittlauch
2 Tl. Zitronensaft
Backpapier für das Blech




Ein Drittel des Quarks, die Hälfte der Milch, Öl und Jodsalz
verrühren, anschliessend Mehl und Backpulver unterkneten. Den Teig auf
etwas Mehl einen halben Zentimeter dick ausrollen. Dreiecke
ausschneiden und die Dreiecke in die Sonnenblumenkerne drücken. Von
der Längsseite her aufrollen. Mit Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten
Ofen (200 GradC) 20 Minuten backen.

Paprika putzen, waschen, halbieren, je eine Hälfte kleinwürfeln.
Ebenso Zwiebeln schälen, hacken. Den restlichen Quark nochmals
halbieren. Unter die eine Hälfte Milch und Zwiebeln und Paprikawürfel
rühren, mit Jodsalz und Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Für
den zweiten Dip Kräuter waschen, fein schneiden und unter den Rest
Quark mischen. Mit Jodsalz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
Abschliessend die Dips in die Paprikahälften füllen und zu den
Hörnchen reichen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Körnige Hörnchen mit zwei Dips Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz