kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Kräuter-Quark-Piroschki (Russland) leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Kräuter-Quark-Piroschki (Russland) Kochrezept
 
 

Kräuter-Quark-Piroschki (Russland)

Kochrezept für Kräuter-Quark-Piroschki (Russland) zum nachkochen und downloaden:


Menge: 10



Zutaten:

300 g Mehl
1 Tl. Backpulver
1 Tl. Salz
80 g Butter; zimmerwarm
1 Ei
100 g Rahmquark
250 g Quark
1 El. Maizena
1 Ei
1 El. Saürrahm
Salz
3 El. Kräuter; gehackt (Petersilie, Dill, Liebstöckel, Thymian)
zum Bestreichen
1 Ei
2 El. Milch




Kräuter-Quark-Piroschki = kleine Pasteten aus Russland

Mehl, Backpulver und Salz gut vermischen. Alle Zutaten für
den Teig beifügen, gut vermengen und zu einem glatten Teig kneten.
1 Stunde kühl stellen.

Alle Zutaten für die Füllung gut vermengen.

Den Teig ca. 3 mm dünn auswallen. Quadrate von ca. 10 cm
Seitenlänge ausschneiden. Jeweils etwas Füllung in die Mitte
geben, die Ränder mit Eiweiss bepinseln, zu einem Dreieck
zusammenlegen und gut andrücken.

Eigelb und Milch verquirlen, die Piroschki damit bepinseln.

Im auf 200 GradC vorgeheizten Ofen 25 Minuten backen.

Nach: Orella, Heft 2, 1994, S. 54

17.02.1994


Erfasser:


Stichworte: Backen, Pikant, Vorspeisen, P10


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Kräuter-Quark-Piroschki (Russland) Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz