kochrezepte
REZEPTEBUTLER
La frangipane (Mandelfladen aus der Provence) leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  La frangipane (Mandelfladen aus der Provence) Kochrezept
 
 

La frangipane (Mandelfladen aus der Provence)

Kochrezept für La frangipane (Mandelfladen aus der Provence) zum nachkochen und downloaden:


Menge: 2



Zutaten:

400 g Blätterteig
100 g Mehl
100 g Puderzucker
1 Pk. Vanillezucker
2 Eier
3 Eigelbe
5 dl Milch
50 g Butter
50 g Mandeln; geschält und fein gemahlen
Bittermandelaroma




Den Blätterteig portionieren und je ein Rechteck von 3 bis 4 mm
ausrollen. Auf ein kalt abgespültes Backblech legen und im auf 220
GradC vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille während etwa 20
Minuten hellbraun backen.

Diese Blätterteigkissen noch warm so aufschneiden, dass Boden und
Deckel entstehen. Auskühlen lassen.

Mehl, Puderzucker und Vanillezucker in einer Pfanne mischen. Eier und
Eigelbe zusammen verquirlen und beifügen. Die Milch aufkochen und
unter Rühren dazugiessen. Dann die Pfanne auf die Herdplatte geben
und unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen. Sobald
die Creme zu binden beginnt, die Butter beifügen und kräftig
unterrühren. Vom Feür nehmen und die Creme in einem Eiswürfelbad
kalt rühren. Erst jetzt die Mandeln und das Bittermandelaroma
beifügen.

Die Creme auf die Blätterteigböden streichen und die Deckel
aufsetzen.

Möglichst frisch essen.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


La frangipane (Mandelfladen aus der Provence) Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz