kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Lebkuchen-Schmalznüsse leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Lebkuchen-Schmalznüsse Kochrezept
 
 

Lebkuchen-Schmalznüsse

Kochrezept für Lebkuchen-Schmalznüsse zum nachkochen und downloaden:


Menge: 70 Stück



Zutaten:

225 g Mehl
125 g Schweineschmalz
125 g Zucker
1 Eigelb
1 Tl. Hirschhornsalz
1 El. Wasser
15 g Kakao
2 El. Lebkuchengewürz
(ersatzweise 2 EL Zimt)
2 El. Puderzucker




Mehl, weiches Schmalz, Zucker und Eigelb in eine Schüssel geben.
Hirschhornsalz in kaltem Wasser auflösen. Das aufgelöste
Hirschhornsalz mit Kakao und Lebkuchengewürz oder Zimt zur
Mehlmischung geben. Alle Zutaten mit dem Handrührgerät zu einem
glatten Teig verkneten.

Den Teig zu 2 Rollen von 20 cm Länge formen und zugedeckt 2 Std.
kaltstellen. Dann in etwa 1/2 cm dünne Scheiben schneiden. Backbleche
mit Backpapier belegen und die Teigscheiben daraufsetzen. Im
vorgeheizten Backofen backen.

Schaltung:
180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°, Umluftbackofen
12-14 Minuten.

Die Plätzchen auf einer Hälfte mit Puderzucker bestäuben.

Ergibt ca. 70 Stück

rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Lebkuchen-Schmalznüsse Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz