kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Linzer Teeplätzchen I leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Linzer Teeplätzchen I Kochrezept
 
 

Linzer Teeplätzchen I

Kochrezept für Linzer Teeplätzchen I zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

250 g Mehl
150 g Butter; oder Margarine
2 Tl. Flüssiger Süssstoff
2 Eigelb
100 g Mandeln; gemahlen
1 Zitrone; abgeriebene Schale
100 g Diät-Erdbeerkonfitüre




Mehl auf eine Arbeitsfläche geben. Kühles Fett in Flöckchen,
Süssstoff, Eigelb, gemahlene Mandeln und Zitronenschale verarbeiten.
In Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 min. kühl stellen.

Dann den Mürbeteig auf einem bemehlten Backbrett messerrückendick
ausrollen. Plätzchen ausstechen und auf ein gefettetes Backblech
legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 GradC/Gasherd: Stufe 3)
ca. 10 min. backen.

Die Hälfte der Plätzchen mit der Konfitüre bestreichen und die
anderen Plätzchen daraufsetzen.

Das Rezept enthält 12040 kJ/2860 kcal, 19 1/2 Be. Für Diabetiker
geeignet.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Linzer Teeplätzchen I Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz