kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Madeira Cake leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Madeira Cake Kochrezept
 
 

Madeira Cake

Kochrezept für Madeira Cake zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1 Keine Angabe



Zutaten:

250 g Butter
220 g Zucker
5 Eier
1 Tl. abger. Zitronenschale
200 g Mehl
1 Tl. Backpulver
1 El. Zitronat
1 El. Zucker
Fett und Mehl für die Backform




Butter, Zucker, Eier und Zitronenschale mit dem Handrührgerät
schaumig rühren, Mehl und Backpulver unterrühren. Eine längliche
Kastenform (ca. 22 cm lang) gut ausfetten, mit Mehl bestäuben.
Den Teig hineinfüllen, glattstreichen, mit Zitronat bestreün,
backen.
Schaltung:
170 - 190°C, 1 . Schiebeleiste v.u.
170 - 190°C, Umluftbackofen
60 - 65 Minuten
Nach 20 Min. Backzeit den Kuchen mit 1 El. Zucker bestreün.
Madeira-Kuchen wird zum Nachmittagstee gereicht. Sein Name
erklärt sich aus der Tradition, ihn zu einem Glas Madeira zu
servieren.
52 g Eiweiß, 232 g Fett, 380 g Kohlenhydrate, 16560 kJ, 3952 kcal.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Madeira Cake Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz