kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Makronenstreifen mit Konfitüre leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Makronenstreifen mit Konfitüre Kochrezept
 
 

Makronenstreifen mit Konfitüre

Kochrezept für Makronenstreifen mit Konfitüre zum nachkochen und downloaden:


Menge: 80 Stück



Zutaten:

270 g Mehl
Salz
150 g Puderzucker
175 g Butter oder Margarine
400 g Marzipanrohmasse
4 Eigelb
1 P. Citroback
250 g Erdbeerkonfitüre
250 g Aprikosenkonfitüre




250 g Mehl, Salz, 75 g Puderzucker und Fett mit dem Handrührgerät
verkneten, kalt steilen.

Auf gefettetem Backblech ausrollen, einstechen und im vorgeheizten
Backofen backen.

Schaltung:
170 - 190 , 1. Schiebeleiste v.u.
160 - 180 , Umluftbackofen
ca. 12 Minuten

Marzipan mit 75 g Puderzucker, 20 g Mehl, Eigelb, Citroback verrühren.
Marzipanstreifen im Abstand von 1,5 cm auf den Teigboden spritzen.
Abwechselnd Erdbeer- und Aprikosenkonfitüre zwischen die
Marzipanstreifen
spritzen. 15 - 18 Min. backen. Noch warm in Streifen schneiden.

Übrigbleibendes Eiweiß z.B. für Baisers oder zum überbacken von
Obstsalat verwenden.

Ergibt ca. 80 Stück



rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Makronenstreifen mit Konfitüre Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz