kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Mandel-Lebkuchen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Mandel-Lebkuchen Kochrezept
 
 

Mandel-Lebkuchen

Kochrezept für Mandel-Lebkuchen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 30 Stück



Zutaten:

4 Eier (Gew. Kl. M)
250 g Zucker
400 g Mehl
1 Tl. Backpulver
400 g geriebene Mandeln
50 g Orangeat
50 g Zitronat
1 Tl. Zimt
1 Msp. gemahlene Nelken
1 Msp. Muskatnuss, knapp
1 Msp. Piment, knapp
1 Eigelb (Gew. Kl.
200 g Puderzucker
2 El. Wasser
2 El. bunte Zuckerstreusel
1 Glas Kuchenglasur
15 halbierte Mandeln, ca.




Die Eier und den Zucker in einer grossen Schüssel mit dem
Handrührgerät (Schneebesen) schaumig rühren. Mehl und Backpulver
mischen und mit dem 3 Orangeat, Zitronat und den Gewürzen unter die
Eier-Zuckermasse kneten. In Frischhaltefolie wickeln und für 2 Stunden
in den Kühlschrank legen.

Den Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C, Gas: Stufe 2) vorheizen.

Den Teig portionsweise zwischen Gefrierfolie 1 cm dick ausrollen. Den
Teig in gleichmässige Rechtecke schneiden oder Formen ausstechen. Die
Lebkuchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen, mit
verquirltem Eigelb bestreichen und im Backofen etwa 15-20 Minuten
backen. Die Rechtecke auskühlen lassen.

Puderzucker und Wasser verrühren. Einen Teil der Lebkuchen mit
Puder-zuckerguss bestreichen und mit Zuckerstreuseln garnieren. Den
anderen Teil mit aufgelöster Kuchenglasur garnieren und mit Mandeln
belegen.

rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Mandel-Lebkuchen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz