kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Marronitorte aus dem Tessin leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Marronitorte aus dem Tessin Kochrezept
 
 

Marronitorte aus dem Tessin

Kochrezept für Marronitorte aus dem Tessin zum nachkochen und downloaden:


Menge: 1



Zutaten:

4 Eigelb
100 g Zucker; (1)
1 Pk. Vanillezucker
100 g Butter
400 g Kastanienpüree; ungezuckert
1 El. Kirschwasser
4 Eiweiss
2 El. Zucker; (2)
1 Tl. Backpulver
200 g Mandeln; gemahlen
2 El. Maisstärke
2 dl Rahm
100 g Glasierte Kastanien
50 g Mandelsplitter
150 g Puderzucker
2 El. Kirschwasser eventüll etwas mehr
Glasierte Kastanien




Eigelb, Zucker (1), Vanillezucker und weiche Butter luftig rühren.
Kastanienpüree und Kirschwasser untermischen.

Eiweiss schaumig schlagen, unter Weiterrühren löffelweise den
Zucker (2) und das Backpulver beifügen; es soll eine glänzende,
feinporige Masse entstehen. Mandeln und Maizena mischen. Abwechselnd
mit dem Eischnee unter die Kastaniencreme ziehen.

Rahm steif schlagen. Glasierte Kastanien in Stücke schneiden. Beides
zusammen mit Mandelsplittern unter den Teig mischen. Diesen in eine
mit Backpapier ausgelegte Springform geben.

Im auf 180 GradC vorgeheizten Ofen während 50 bis 50 Minuten backen.
Unbedingt Garprobe mit Zahnstocher machen: es darf kein Teig daran
kleben. Auskühlen lassen.

Puderzucker sieben. Mit dem Kirschwasser sowie eventüll etwas Wasser
zu einer dickflüssigen Glasur rühren. Die Torte damit überziehen
und mit glasierten Kastanien garnieren.

Die Torte schmeckt nach 2 bis 3 Tagen am besten, bleibt aber eine gute
Woche frisch.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Marronitorte aus dem Tessin Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz