kochrezepte
REZEPTEBUTLER
Marzipanstangen leckere Kochrezepte downloaden

   Startseite
   Rezepte A-Z
   Rezept suchen
   Backen
   Beilagen
   Brot
   Desserts
   Eierspeisen
   Fischgerichte
   Geflügelgerichte
   Gemüsegerichte
   Getränke
   Gratins
   Grundlagen
   Kuchen
   Käse
   Marmeladen
   Nudelgerichte
   Reisgerichte
   Salate
   Saucen
   Sonstiges
   Vegetarisch
   Vorspeisen
   Links
   Impressum

  Marzipanstangen Kochrezept
 
 

Marzipanstangen

Kochrezept für Marzipanstangen zum nachkochen und downloaden:


Menge: 15



Zutaten:

1 Pk. Blätterteig (TK)
75 g Marzipanrohmasse
2 Tl. Zucker; gestrichen
2 Tl. Rum
2 Tl. Aprikosenmarmelade
1 Eigelb; zum Bestreichen
Mandeln, gehackt
Puderzucker




Blätterteig auftaün lassen. Eine Scheibe längs halbieren.
Marzipanrohmasse mit Zucker, Rum und Aprikosenmarmelade gut
verrühren.

2 1/2 aufgetaute Teigscheiben dünn mit Marzipanmasse bestreichen. Mit
den restlichen Teigscheiben abdecken und leicht ausrollen. In 2 cm
breite Streifen schneiden und längs zu Wendeln drehen.

Wendeln auf ein Backblech legen, mit Eigelb bestreichen und mit
gehackten Mandeln bestreün. 15 Minuten ruhen lassen.

In der Mitte des vorgeheizten Backofens ca. 15 Minuten backen. (E-Herd:
220 GradC, G-Herd: Stufe 4, Umluft 180 GradC).

Nach dem Backen abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreün.

Tip:

Auf die gleiche Weise wie Marzipanstangen lassen sich auch
Käsestangen herstellen. Statt mit Marzipan werden die Teigscheiben
dann mit Eigelb bestrichen und mit geriebenem Käse bestreut.


rezepte_bewertung - Bewertung: 3 von 5 Mützen -


Marzipanstangen Optionen:

Rezept drucken Rezept per E-Mail Übersicht



 
     
Kochrezepte, Rezepte, Backrezepte, Weihnachtsrezepte  Küchen | Sitemap | Impressum / Datenschutz